Teilnehmerinformationen zum Köhlbrandbrückenlauf

AGB

Hier findet ihr die allgemeinen Geschäftsbedingungen:

AGB Köhlbrandbrückenlauf 2017

Anmeldemöglichkeiten

Die Anmeldung zum Köhlbrandbrückenlauf 2017 kann online oder postalisch erfolgen.

Die Online-Anmeldung findet ihr hier.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit eine Sammelanmeldung vorzunehmen.

Sofern ihr die Anmeldung postalisch vornehmen möchtet, nutzt bitte das Anmeldeformular. Dieses findet ihr hier.
Bitte sendet das Formular an die folgende Adresse:
Marathon Hamburg Veranstaltungs GmbH
Köhlbrandbrückenlauf 2017
Fuhlsbüttler Straße 415 a,D-22309 Hamburg

Alle Anmeldungen müssen rechtzeitig bis zum offiziellen Anmeldeschluss (19. September 2017) bei uns eingehen.

Anmeldeschluss

19. September 2017 (vorbehaltlich ausverkauft)

Anreise und Veranstaltungsort

Adresse:

Am Windhukkai in 20457 Hamburg

Anreise:

Über ÖPNV: S-Bahn Veddel, Westseite, Fußweg ca. 3 Km, bitte folge der Ausschilderung.
Mit Rad oder zu Fuß: Anreise durch den alten Elbtunnel möglich. Bitte erkundigt euch nach Öffnungszeiten und Baustellen hier.
Mit dem Auto: Es sind öffentliche Parkmöglichkeiten in den Straßen rund um das Veranstaltungsgelände vorhanden  – Parkplätze sind begrenzt.

ChampionChip-Rückgabe

Solltet ihr einen ChampionChip ausgeliehen haben, gebt diesen bitte nach der Veranstaltung am Dienstag 03. Oktober 2017 an den ausgewiesenen Orten auf dem Veranstaltungsgelände zurück. Bei Rückgabe auf dem Event-Gelände erhaltet ihr eine Rückgabe-Quittung als Beleg. Bitte bewahrt diese bis zum Ende des Jahres auf.

Alternativ könnnt ihr uns den Chip auch innerhalb von einer Woche nach der Veranstaltung per Post in einem Luftpolsterumschlag (Chip kann beim Versand aus einem einfachen Umschlag gepresst werden) – am besten per Einschreiben – zusenden. Bei einer postalischen Zusendung können wir euch leider keine Rückgabequittung ausstellen.

Solltet ihr den ChampionChip nach der Veranstaltung nicht zurückgegeben haben bzw. euch zu dem Kauf des ChampionChips entschieden haben, wird euch nach der Veranstaltung die Differenz zwischen der euch berechneten Miete zum Kaufpreis (25,00€) von eurem angegebenen Konto bzw. Kreditkarte abgebucht.

Duschen; Umkleiden

Es stehen Zelte zum Umkleiden für Damen und Herren zur Verfügung. Eine Möglichkeit zum Duschen bietet ein Duschtruck.

Ehrungen

Einlaufehrungen:

10.50 Uhr Flowerceremony 1. Lauf

13.50 Uhr Flowerceremony 2. Lauf

16.50 Uhr Flowerceremony 3. Lauf

Einlauf jeweils Frauen / Männer Platz 1 – 3 und 1. Team Frauen/Männer

Nach dem letzten Lauf (15.00-Uhr-Start) wird eine Gesamtergebnisliste veröffentlicht.

Ergebnisse / Medaillen / Urkunden

Die Ergebnisse werden zeitnah auf der Homepage veröffentlicht. Jeder Finisher erhält die Köhlbrandbrückenlauf Medaille. Die Urkunde wird als Selbstausdruck nach der Veranstaltung über die Ergebnisliste im Internet zur Verfügung gestellt.

Klasseneinteilungen

Klasseneinteilungen (lt. LAO)

Einzelwertung
Männer/Frauen
Senioren/Seniorinnen
Männliche/Weibliche Jugend U20, U18, U16, U14

Altersklassen

Männer und Frauen werden in getrennten Klassen gewertet:

MH / WH 1988-1997 (Hauptklasse)

M / W 30 1983-1987

M / W 35 1978-1982

M / W 40 1973-1977

M / W 45 1968-1972

M / W 50 1963-1967

M / W 55 1958-1962

M / W 60 1953-1957

M / W 65 1948-1952

M / W 70 1943-1947

M / W 75 1938-1942

M / W 80 1933-1937

Kleiderbeutel

Es gibt die Möglichkeit, einen eigenen Kleiderbeutel/eine eigene Tasche auf dem Veranstaltungsgelände mit euren persönlichen Dingen, am 03. Oktober 2017 vor dem Start an den Annahmestellen zu deponieren. Ein entsprechender Coupon befindet sich an der Startnummer.

Kalkuliert bitte ausreichend Zeit für die Kleiderbeutelabgabe ein. Bitte beachtet, dass für den Verlust von Wertsachen keine Haftung übernommen wird und der Kleiderbeutel deshalb nur Wechselkleidung enthalten sollte.

Gegen Vorlage der Startnummer könnt ihr dann nach dem Lauf euren Kleiderbeutel wieder abholen.

Medaillengravur

Die Firma “my-Laserdesign” bietet beim Köhlbrandbrückenlauf die Gravur eurer Finisher-Medaille mit Namen und erzielter Zeit an. Getreu dem Motto: “Ein Lauf geht zu Ende, Deine Zeit bleibt”. Die Gravur kann im Rahmen der Anmeldung für 6,- Euro mitbestellt werden oder vor Ort gegen eine Barzahlung von 8,- Euro erworben werden.

Rahmenprogramm

Es wird ein Bühnenprogramm geben und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Für die Kleinen wird es wieder eine Hüpfburg und Kinderschminken geben.

Service

Folgende Leistungen bieten wir für eure Startgebühr:

  • Abgesperrte und gesicherte Rennstrecke
  • Buntes Rahmenprogramm
  • Duschen und Umkleidezelte
  • Entertainment auf der Strecke sowie im Start- und Zielbereich
  • Finisher-Medaille
  • Kleiderbeutelabgabe
  • Live-Schaltungen aus dem Führungsfahrzeug
  • Medizinische Notfallbetreuung
  • Nachzielversorgung mit alkoholfreiem Bier und Elektrolyt-Getränken
  • Online-Ergebnisdienst
  • Toiletten im Start/Zielbereich und am Wendepunkt
  • Startnummer und Sicherheitsnadeln
  • Urkunde und Ergebnisse zum Downloaden
  • Wasserstelle am Wendepunkt
  • Zeitmessung (Transpondersystem)

Die Organisation des Köhlbrandbrückenlaufs und nicht zu guter Letzt eine atemberaubende Aussicht :)

Start und Ziel / Strecke

Strecke: 12,3 Kilometer
Die Strecke ist amtlich vermessen und der Lauf ein anerkannter Volkslauf.
Start und Ziel befinden sich auf dem Süd/West-Terminalgelände am Windhukkai.
Startnummer: Diese muss auf der Brust befestigt werden und darf nicht verändert oder weitergegeben werden. TeilnehmerInnen ohne Nummer haben keine Startberechtigung.

Startgebühren

Für Erwachsene (ab 17 Jahren):
– bis zum 3. April 2017: 19,- Euro
– bis zum 3. August 2017: 22,- Euro
– bis zum 19. September 2017: 25,- Euro

Für Kinder/Jugendliche (bis einschließlich 16 Jahre):
– bis zum 3. April 2017: 9,- Euro
– bis zum 3. August 2017: 12,- Euro
– bis zum 19. September 2017: 15,- Euro

Startunterlagenausgabe

Gegen Vorlage eurer offiziellen Anmeldebestätigung und eures Personalausweises, erhaltet ihr eure Startunterlagen.
Die genauen Öffnungszeiten der Startunterlagenausgabe teilen wir euch in der offiziellen Anmeldebestätigung mit.

Startzeit

Es gibt in diesem Jahr drei Startzeiten: 9 Uhr, 12 Uhr und 15 Uhr
Die Startzeiten sind – vorbehaltlich Ausverkauf – individuell wählbar, eine Einteilung nach Zielzeiten gibt es nicht.

Teamwertungen

Die jeweils drei schnellsten Läuferinnen und Läufer eines Vereins, Firmenteams o.ä. werden automatisch für die Team-Wertung berücksichtigt. Es erfolgt eine Frauen- und eine Männer-Team-Wertung. Eine gesonderte Team-Anmeldung gibt es nicht.

Ummeldung

Solltet ihr trotz Anmeldung nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, so gibt es die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Die Ummeldegebühr beträgt 10,00€.

Alle weiteren Informationen zur Ummeldung geben wir in Kürze bekannt!

Veranstaltungsdatum

Dienstag, 03. Oktober 2017

Veranstaltungsshirt

Funktionsshirt

Alle Teilnehmer/innen können online im Rahmen der Anmeldung das Veranstaltungsshirt dazu bestellen. Das Shirt kostet 23,00 Euro und ist in den Unisex-Größen XS – XL vorhanden. Die Ausgabe der Shirts erfolgt am 3. Oktober auf dem Veranstaltungsgelände. An eurer Startnummer findet ihr einen Abholschein mit Angabe der bestellten Größe. Ohne Coupon erfolgt keine Ausgabe. Ein Umtausch in eine andere Größe wird nicht möglich sein.

Merken

Merken

Merken

Versicherung und Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Teilnehmer erklärt mit Empfang seiner Startnummer, dass für seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.

Empfohlen wird der GERMAN ROAD RACES (GRR) Fragenkatalog zur Gesundheit.

Der Veranstalter übernimmt zudem keine Haftung für abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände.

Alles weitere entnehme bitte den AGB.

Versorgung

Der Veranstalter bietet eine Nachzielversorgung mit Wasser, Kalkoholfreiem Bier sowie Elektrolyt-Getränken an. Auf der Strecke gibt es an der Wendemarke nach Kilometer 6 einen Wasserverpflegungsstand. Bei Bedarf sollten sich alle TeilnehmerInnen vor dem Lauf selber ausreichend mit Getränken und Vitaminen versorgen.

Zeitlimit

Das Zeitlimit für die Bewältigung der Rennstrecke beträgt 1:45:00 Stunden.

Zeitmessung mit ChampionChip

Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich mit dem ChampionChip. Der ChampionChip ist ein Plastik-Transponder, der an eurem Laufschuh befestigt wird und eure persönliche Laufzeit ermittelt.

Folgende Möglichkeiten bestehen:

a) Chip-Besitzer geben ihre persönliche ChampionChip-nummer im Anmeldeformular an (siebenstellige Buchstaben-/Zahlenkombination).

b) Chip-Kauf: Bitte kreuzt das entsprechende Feld bei eurer Anmeldung an. Der Kaufpreis von 30,00€ wird euch mit dem Teilnahmebeitrag vor der Veranstaltung von eurem Konto abgebucht. Der ChampionChip wird euch nach der Bestellung automatisch per Post zugesandt, so dass ihr ihn bei weiteren Laufveranstaltungen nutzen könnt.

c) Chip-Miete: Ihr mietet den ChampionChip und gebt ihn am Tag der Veranstaltung unbeschädigt an der Chip-Rückgabe oder spätestens innerhalb von einer Woche nach der Veranstaltung per Post zurück. Die Mietgebühr von 5,00€ wird zusammen mit der Anmeldegebühr abgebucht.
Bitte befestige den ChampionChip sicher in der Schnürung auf dem Spann eures Schuhs (nicht mit Metall anbinden), da sonst keine Zeitmessung erfolgt.

ChampionChip-Rückgabe

Solltet ihr einen ChampionChip ausgeliehen haben, gebt diesen bitte nach der Veranstaltung am Dienstag, 03. Oktober 2017 an den ausgewiesenen Orten auf dem Veranstaltungsgelände zurück. Bei Rückgabe auf dem Event-Gelände erhaltet ihr eine Rückgabe-Quittung als Beleg. Bitte bewahrt diese bis zum Ende des Jahres auf.

Alternativ könnt ihr uns den Chip auch innerhalb von einer Woche nach der Veranstaltung per Post in einem Luftpolsterumschlag (Chip kann beim Versand aus einem einfachen Umschlag gepresst werden) – am besten per Einschreiben – zusenden. Bei einer postalischen Zusendung können wir euch leider keine Rückgabequittung ausstellen.
Solltet ihr den ChampionChip nach der Veranstaltung nicht zurückgegeben haben bzw. euch zu dem Kauf des ChampionChips entschieden haben, wird euch nach der Veranstaltung die Differenz zwischen der euch berechneten Miete zum Kaufpreis (25,00€) von eurem angegebenen Konto bzw. Kreditkarte abgebucht.

Zulassung

Startberechtigt ist man ab einem Alter von 10 Jahren. Ein Start für Kinder die nach dem 3. Oktober 2007 geboren sind ist mit einer schriftlichen Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten möglich.

Die Teilnahme am Köhlbrandbrückenlauf unter Verwendung von Sportgeräten, insbesondere Inlineskates, Nordic Walking Sticks, Baby-Joggern oder anderen Geräten, welche die Sicherheit oder Gesundheit der Teilnehmer oder Besucher der Veranstaltung beeinträchtigen könnten, ist untersagt. Das Mitführen von Tieren ist ebenfalls nicht gestattet.

Merken

Merken